Theatertexte

  • Ferner

    "Jetzt schau nicht so blöd! Ich komme nicht zurück in euer Heim! Lieber geh' ich zu Grund' – geh zu den Toten ins Eis."
  • Antimortina

    "Und dann solltest du dringend, wirklich dringend, deine Muttersprache verlassen, denn diese Sprache will nicht, dass du ihn findest: meinen Weg. Sie will einzig, dass du ein zu Tode erinnertes Mutterkind bleibst."
  • Maultasch

    "Jetzt machen Sie sich ein Bild, machen Sie sich doch ein Bild von mir!"
  • um : hausen

    "Bestatter, Bestatter, halt Särg dir bereit – mit Lichtmess wird's haben zwanzg Tote geschneit... Nichts, Nichts, ein nichtendes Nichts, ein nichtendes Nichts im nichtenden Ich; Ich, Nichts, ein nichtendes Ich, ein nichtendes Ich im nichtenden Nichts... Bestatter, Bestatter, halt Särg dir bereit..."
  • Valmutsch

    "Alt-Valmutsch ist sicher von sich aus ins Wasser gegangen, weil es geisteskrank war und auf seine Medikamente vergessen hat."
  • Who shot the princess?

    "Ich bin diesem formlosen Attentat da also nur durch einen augenscheinlichen Textzufall entgangen! Wer wollte mich kaltmachen? WER?"
  • EYULITA EXHBTD.

  • ANDERE(S)

AUFFÜHRUNGSVERZEICHNIS (Auswahl)

2018/19

DIE ERBEN

(Auftragswerk)

Uraufführung: 14. Juni 2018
Inszenierung: Roland Silbernagl
Festival Stummer Schrei, Zillertal

2018

FERNER

 

Uraufführung: 4. März 2018
Inszenierung: Elke Hartmann
Tiroler Landestheater Innsbruck

2017

ANTIMORTINA

 

Uraufführung: 4. März 2017
Inszenierung: Alexander Kratzer
Vereinigte Bühnen Bozen

2015

MAULTASCH

 

Uraufführung: 15. November 2015
Inszenierung: Philipp Jescheck
Tiroler Landestheater Innsbruck

Zweitaufführung: 14. November 2017
Inszenierung: Joachim Goller
Phenomena / Theater in der Altstadt, Meran

2014

UM : HAUSEN

 

Uraufführung: 24. Juni 2014
Inszenierung: Martin Zistler
Freies Theater Innsbruck

2010/11

WHO SHOT THE PRINCESS?

(Auftragswerk)

Uraufführung: 27. November 2010
Inszenierung: Gin Müller
brut im Künstlerhaus, Wien

Wiederaufnahmen: August und September 2011
brut im Künstlerhaus, Wien
bestOFFstyria, TTZ, Graz
Laboratorio Arte Alameda, Mexiko-Stadt

2009

EYULITA EXHBTD.

 

Uraufführung: 15. November 2009
Inszenierung: Martin Zistler
Off-Theater, Wien

2004

ALICE. EINE WUNDERLANDGESCHICHTE.

(Auftragswerk)

Uraufführung: 11. Februar 2004
Inszenierung: Isabella Feimer
Kosmos Theater, Wien

2003

GEGEN : SÄTZE

(Performance, Auftragswerk)

Aufführung: 28. Februar 2003
Umsetzung: kultur konstruktiv
Festsaal Casino Baden, Niederösterreich

 
OBEN